Keine Kommentare

Hähnchen mit gebratenen Zuckerschoten

lowcarb Gericht

Diesmal haben wir ein lowcarb Gericht mit Hähnchen und Gemüse für euch ausprobiert. Geht leicht und schmeckt einfach super. Nach den vielen Weihnachtsfeiertagen achten auch wir wieder etwas auf unsere Ernährung, nachdem sich das ein oder andere Kilo wieder angesammelt hat. Aber dafür sind die Feiertage doch da, um mal zu entspannen und zu schlemmen. Man macht es schließlich nicht jeden Tag.

Wir lieben einfache und schnelle Gerichte!

Wer hat schon Lust nach einem langen Arbeitstag noch ewig in der Küche zu stehen. Deshalb sind mir solche leichten und einfachen Gerichte am liebsten, man benötigt nicht viele Zutaten und wenige Küchengeräte. Wir haben uns außerdem dazu entschieden, am Abend verstärkt lowcarb, also wenig Kohlenhydrate zu essen. Wir schlafen besser und fühlen uns nicht mehr so voll am Abend. Die perfekte Kombination für uns. Übrigens passen Zuckerschoten super zu unserem Abnehmplan, sind knackig leicht und enthalten viele Ballaststoffe und Eiweiß. Dazu gibts eine Hähnchenbrust und der Proteinhaushalt ist gedeckt.

Hähnchen mit cremigen Zuckerschoten

Geht schnell und mit wenig Kalorien. Perfekt zum Abnehmen und für eine schnelle Feierabendküche.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Alltagsrezepte, Lowcarb
Keyword: Frischkäse, Gemüse, Gesund, Hähnchen, Leicht, Lowcarb, Zuckerschoten
Portionen: 1
Kalorien: 473kcal

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 1 Hähnchengewürzmischung Es gibt bereits viele tolle fertige Gewürzmischungen, wer diese aber selbst machen will, einfach Pfeffer, Salz und Paprika vermischen.
  • 1 Hähnchenbrust
  • 150 g Zuckerschoten
  • 150 g Champignons
  • 5 Cherrytomaten
  • 30 g Paprikafrischkäse Wer mag kann natürlich auch normalen Frischkäse nehmen.

Anleitungen

  • Zuerst die Hähnchenbrust mit kaltem Wasser abwaschen und mit der Gewürzmischung einreiben und vollständig würzen. Danach in einer Pfanne mit etwas Öl langsam anbraten.
  • In der Zwischenzeit die Zuckerschoten, Champignions und Tomaten waschen und anschließend die Champignions in Scheiben schneiden und die Tomaten halbieren.
    Die Zuckerschoten und Champignions in einer Pfanne mit 1 EL Öl etwa 2-3 Minuten anbraten. Danach den Frischkäse dazu geben und mitbraten. So entsteht eine schöne cremige Masse. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zum Schluss alles anrichten und die Tomaten dazu geben. Wer mag kann diese auch noch kurz in der Pfanne mit warm werden lassen. Guten Appetit!

Und schon sind wir fertig mit unserem Hähnchen Gericht. Schnell, einfach und lecker! Hier findet ihr ein weiteres tolles lowcarb Rezept.

Verfolgt uns auf
Instagram
Pinterest
Neueste Beiträge
Kategorien
Dir gefällt unser Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden.
Das könnte dir auch gefallen
Wir freuen uns auf euer Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü