Keine Kommentare

Rote Beete Couscous Salat

Wo sind meine Couscous Liebhaber? Ob zum Grillen, Snacken, für den nächsten Tag oder einfach Zwischendurch – Couscous passt doch immer! Diesmal gibts ein Rezept mit roter Beete. Rote Beete färbt nicht nur super ab, sondern ist zudem auch noch kalorienarm und enthält viele gesunde Nährstoffe, wie Folsäure, Eisen, Kalium, Magnesium, Zink, Vitamin B und C. Außerdem ist gerade die perfekte Saison für rote Beete. Ihr könnt diese aber auch super einlagern, ähnlich wie Kartoffeln oder einwecken. Wir machen heute aber erst einmal einen Couscous Salat daraus.

Hier gibts übrigens noch weitere tolle Salate.

Rote Beete Couscous Salat

Vorbereitungszeit20 d
Gericht: Beilage, Hauptgericht, Salat
Land & Region: Alltagsrezepte
Keyword: Brotsalat, Couscous, Grillbeilage, rote Beete, Salat, Sommersalat
Portionen: 2

Zutaten

  • 200 g Couscous
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 rote Zwiebel
  • 200 g Pilze
  • 2 rote Beete Knollen (vorgekocht)
  • 1 Orange
  • 100 g Feta
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Sojasoße
  • 3 Stängel Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Zuerst den Couscous mit der heißen Gemüsebrühe übergießen und diesen ziehen lassen.
  • Währenddessen die Zwiebeln abschälen und klein schneiden. Pilze in Scheiben schneiden und zusammen mit den Zwiebeln in einer Pfanne kurz anbraten, bis diese glasig sind. Mit Sojasoße ablöschen.
  • Rote Beete (gekocht) abschälen und in kleine Würfel schneiden.
    Kleiner Tipp: Zieht am besten Handschuhe dafür an, sonst ist alles rot danach.
  • Feta und Frühlingszwiebeln ebenfalls klein schneiden. Alle Zutaten mit dem Couscous verrühren und kräftig salzen und pfeffern. Die Orange halbieren, eine Hälfte auspressen. Den Saft und 2 EL Sesamöl in den Salat geben.
  • Die restliche Orange filetieren und oben darauf geben.
    Abschmecken und fertig ist der Salat.
Verfolgt uns auf
Instagram
Pinterest
Neueste Beiträge
Kategorien
Dir gefällt unser Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden.
Das könnte dir auch gefallen
Wir freuen uns auf euer Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü