Warum haben wir ZWEI Waagen?

Die Frage aller Fragen jeden Dienstag. Seit wir begonnen haben, abzunehmen, stellen wir jeden Dienstag unseren Fortschritt bzw. Rückschritt online. Dies ist natürlich auch für uns eine gute Kontrolle um unseren Erfolg zu sehen oder manchmal auch wieder daran erinnert zu werden, was wir hier überhaupt machen. Wir bekommen dabei auch immer wieder unser eigentliches Ziel wieder in den Kopf. Wie auch schon oft angesprochen, geht es uns weniger um die Zahl, die auf der Waage steht, es ist aber ein guter erster Anhaltspunkt.

Wenn wir unser Zielgewicht erreicht haben, werden dann Umfang und andere Werte wichtiger. Bisher tut es aber die gute alte Waage. Aber warum haben wir nun zwei Waagen? Und warum sind es manchmal doch die gleichen?

Einfacher Grund:

Wir wohnen noch nicht zusammen. Ben und ich haben uns während meines Studiums kennen gelernt. In unserer Anfangszeit führten wir also eine Fernbeziehung. Heute wohnen wir zwar nah aneinander und verbringen viel Zeit miteinander, haben aber noch keine gemeinsame Bleibe.

Vielleicht suchen gerade einige von euch auch eine Wohnung oder ein Haus und wissen, der Markt ist gerade nicht der Beste, um so etwas zu kaufen. Und selbst etwas zu bauen, erscheint uns momentan einfach für nicht rentabel. Darum werden auch in den nächsten Wochen noch öfters zwei Waagen zu sehen sein. Und keine Panik, wir werden auch weiterhin oft gemeinsam zu sehen sein und einiges an Quatsch fabrizieren.

 

Verfolgt uns auf
Instagram
Pinterest
Neueste Beiträge
Kategorien
Dir gefällt unser Beitrag? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden.
Das könnte dir auch gefallen
Wir freuen uns auf euer Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü
Click here to opt-out.