Go Back

Steak mit Pasta und Tomaten

Steak und Pasta - Die Kombination muss einfach gut sein!
Vorbereitungszeit1 Std.
Gericht: BBQ, Hauptgericht, Pasta
Land & Region: Alltagsrezepte, BBQ, Italienisch
Keyword: Beef, Nudeln, Pasta, Steak, Tomaten

Zutaten

  • 2 Steaks (Roastbeef)
  • 350 g Nudeln
  • 200 g Cherrytomaten
  • 100 g Rucola
  • 4 EL Basilikumpesto (gekauft oder selbstgemacht)
  • 2 Schalotten
  • 150 g Paprikafrischkäse
  • 2 EL Creme Fraiche
  • 100 ml Milch
  • 100 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Anleitungen

  • Zuerst die Steaks abwaschen und mit Salz bestreuen. 2 EL Öl (hocherhitzbar) in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin von beiden Seiten kräftig anbraten. In eine Form geben und im vorgeheizten Backofen (100 Grad) ca. 20 Minuten garen.
  • Nudeln in kochendem Wasser nach Packungsanweisung zubereiten. Tomaten waschen und halbieren. Rucola ebenfalls waschen und trocknen.
  • Die Schalotten schälen und fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen, Schalotten darin andünsten. Frischkäse und Milch zugeben und rühren, bis eine glatte Soße entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten zum Schluss dazu geben und Pfanne vom Herd nehmen.
  • Rucola darunter mischen. Steaks aus dem Ofen nehmen und in Streifen schneiden. Alles anrichten, mit Parmesan bestreuen und mit Pesto servieren.